Mitglied werden

Slow Food beginnt bei jedem von uns: In den Herzen, Köpfen und im Bauch von verantwortungsvollen Esserinnen, Bauern, Köchinnen, Lehrern, Politikerinnen, Grosseltern...

Die Vielfalt unserer Mitglieder ist unsere Stärke! In unserer Basisbewegung spielen sie die erste Geige beim Organisieren von Events und Kampagnen, bringen sich auf lokaler, nationaler oder internationaler Ebene ein.

Als Slow Food-Mitglied erwartet dich:

  • Ein Netzwerk vieler Gleichgesinnter, vor Ort und weltweit. Hier kannst du deine Erfahrungen und Fähigkeiten teilen.
  • Ein Convivium vor Ort, wo du herzlich eingeladen bist, an den Veranstaltungen teilzunehmen und unsere Ideen bekannter zu machen.
  • Ein unendliches Feld des Lernens: Vom Saatgut über Kultivierung, Ernte, Verarbeitung bis hin zum Kochen und der Geschmacksbildung.
  • Futter fürs Hirn: Erfreue dich am Gelingen von Slow Food-Projekten, lies Newsletter, Magazine und Bücher aus unserer Küche und besuche spannende Referate an den vielen Märkten und Messen.

Melde dich hier an